Sprungmarke zur Navigation Sprungmarke zur Sitemap Sprungmarke zum Inhalt

Ein Stapel Tageszeitungen

Feuerwehr Ingelheim: Ehrungen, Beförderungen und Entpflichtungen

Flexibilität steht im Jahr 2020 an oberster Stelle. Denn eigentlich sollten, im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Ingelheim am Rhein, die Kameradinnen und Kameraden geehrt, befördert, benannt und entpflichtet werden. Allerdings musste diese aufgrund der Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus abgesagt werden. So wurden die Beförderungen auf den Herbst verschoben. Im September fanden die Beförderungen der Einheit Heidesheim und im Oktober die Beförderungen der Einheiten Stadtmitte und Wackernheim statt.

Für die Wehrleitung dankten Mirko Gauer als Leiter und Ingo Baseler als stellvertretender ehrenamtlicher Wehrleiter allen Kameradinnen und Kameraden für ihren Einsatz. „Feuerwehr in besonderen Zeiten – bei uns klappt das gut“, so Baseler zustimmend. Er bedankte sich, dass in den Einheiten das Zusammenspiel zwischen hauptamtlichen und ehrenamtlichen Einsatzkräften so gut funktioniert. „Gemeinsam können wir uns aufeinander verlassen“, so Baseler. Beide Leitungen lobten die Spontanität und Flexibilität. So wurden kurzer Hand per Videokonferenz Übungen durchgeführt oder auch im Rahmen der Jugendfeuerwehr Optionen gefunden, um auch die Jüngsten zu fördern. Dr. Christiane Döll, Beigeordnete und zuständig für die Feuerwehr, dankte allen Frauen und Männern für ihren unermüdlichen Einsatz und betonte, dass gerade das letzte Jahr ein Zusammenwachsen unterschiedlicher Charaktere, Kulturen und auch Fahrzeuge war, was aber mit Bravour gemeistert wurde. Döll bot zudem einen Ausblick in das kommende Jahr und dem damit verbundenen Umzug der Einheit Stadtmitte in die Wache an den Großmarkt. Höchstwahrscheinlich werden dann ab April die Einsätze aus dem neuen Quartier starten. Döll, die selbst in jungen Jahren bei der Jugendfeuerwehr tätig war, lobte auch die Jugendarbeit vor Ort. „Die Jugendarbeit in Ingelheim und in den Einheiten Heidesheim und Wackernheim ist gut aufgestellt. Dank ihrer Unterstützung gelingt es, die Kinder und Jugendlichen später auch in den aktiven Dienst zu befördern“, fasste Döll zusammen. Auch Baseler bestätigt, dass zahlreiche Geehrte, die er damals noch als Jugendfeuerwehrwart betreut hat, heute eine Urkunde erhalten.

Beförderungen Einheit Ingelheim, 28. Oktober 2020
Verpflichtung
aktiver Dienst: Yuma Koch

Beförderungen
Feuerwehrmann-Anwärter: Ben Amecke, Justin Baume, Jonas Bender, Heiko Berger, Ludwig Damian, Tobias Dietzen, Marvin Stein
Feuerwehrfrau-Anwärter: Jutta Oudot
Feuerwehrfrau: Vivienne Krummenauer, Marina Nikic
Feuerwehrmann: Tom Weidinger
Oberfeuerwehrfrau: Jana Bohlender
Oberfeuerwehrmann: Manuel Kühn
Hauptfeuerwehrmann: Christoph Kußmann, Pascal Lehr
Oberlöschmeister: René Rothe, Jochen Weitzel
Hauptlöschmeister: Thomas Wendler
Brandmeister: Rasmus Dönges, Nico Domek, Arik Mattern, Michael Wille

Ernennungen
Jugendfeuerwehrwartin Einheit Ingelheim: Yvonne Roos
Stellvertretender Jugendfeuerwehrwart: Christoph Kußmann, Nico Lüttringhaus
Gerätewart: Ralf Winternheimer

Bestellungen
Verbandsführer: David Bengart, Björn Roos
Fachberater Strahlenschutz: Dr. Peter Scholz-Kreisel


Ehrung 15 Jahre aktiver Dienst

Marco Lüttringhaus, Nico Lüttringhaus, Sebastian Skuda

Ehrung 25 Jahre aktiver Dienst

Michael Ball, Angelika Gottschalk, Alexander Reitz, René Rothe

Ehrung 35 Jahre aktiver Dienst
Manfred Weitmann, Guido Wild

Entpflichtungen
Entpflichtung aktiver Dienst: Matthias Breyer, Arik Mattern
Entpflichtung 63. Lebensjahr: Robert Mantooth, Manfred Weitmann
Entpflichtung von der Funktion Jugendfeuerwehrwart: Björn Roos
Entpflichtung von der Funktion stellvertretender Jugendfeuerwehrwart: Mario Heß

Beförderungen Einheit Wackernheim, 29. Oktober 2020

Beförderungen
Brandmeister: Paul Speth, Joshua Weil

Ernennungen
stellvertretender Jugendfeuerwehrwart: Paul Edelmann, Joshua Weil

Ehrung 15 Jahre aktiver Dienst
Philipp Weigel

Ehrung 25 Jahre aktiver Dienst
Wolfgang Bittel

Entpflichtungen
Entpflichtung aktiver Dienst: Wolfgang Bittel
Entpflichtung von der Funktion: Joshua Weil

Beförderungen Einheit Heidesheim, 29. September 2020
Beförderungen
Feuerwehrmann-Anwärter: Matthias Dahlbender, Leo Heiser, Mohammad Esmaeil Mohammadi, Norwin Hillen
Feuerwehrmann: Patrick Schulz, Patrick Stauder
Hauptfeuerwehrmann: Daniel Herzbach

Ernennungen
Jugendfeuerwehrwart: Thomas Gassner

Ehrung 25 Jahre aktiver Dienst
Roman Baum

Ehrung 35 Jahre aktiver Dienst

Ralf Welsch

Entpflichtungen
Entpflichtung aktiver Dienst: Roman Baum, Ralf Welsch, David Gobs, Luca Gundlach, Iris Helm, Christian Herzbach, Henry Hofrichter, Uwe Sänger

Bild: Die Ehrungen, Ernennungen und Entpflichtungen der Ingelheimer Feuerwehr wurden in diesem Jahr einzeln durchgeführt. Foto: Stadtverwaltung/dtg
Bild: Einheit Stadtmitte Foto: Stadtverwaltung/dtg
Bild: Einheit Stadtmitte Foto: Stadtverwaltung/dtg
Bild: Einheit Stadtmitte Foto: Stadtverwaltung/dtg
Bild: Einheit Stadtmitte Foto: Stadtverwaltung/dtg
Bild: Einheit Stadtmitte Foto: Stadtverwaltung/dtg
Bild: Einheit Stadtmitte Foto: Stadtverwaltung/dtg
Bild: Einheit Stadtmitte Foto: Stadtverwaltung/dtg
Bild: Einheit Stadtmitte Foto: Stadtverwaltung/dtg
Bild: Einheit Stadtmitte Foto: Stadtverwaltung/dtg
Bild: Einheit Stadtmitte Foto: Stadtverwaltung/dtg
Bild: Einheit Stadtmitte Foto: Stadtverwaltung/dtg
Bild: Einheit Heidesheim Foto: Stadtverwaltung/bs
Bild: Einheit Heidesheim Foto: Stadtverwaltung/bs
Bild: Einheit Heidesheim Foto: Stadtverwaltung/bs
Bild: Einheit Heidesheim Foto: Stadtverwaltung/bs
Bild: Einheit Heidesheim Foto: Stadtverwaltung/bs
Bild: Einheit Heidesheim Foto: Stadtverwaltung/bs
Bild: Einheit Heidesheim Foto: Stadtverwaltung/bs
Bild: Einheit Wackernheim Foto: Stadtverwaltung/dtg
Bild: Einheit Wackernheim Foto: Stadtverwaltung/dtg
Bild: Einheit Wackernheim Foto: Stadtverwaltung/dtg
Bild: Einheit Wackernheim Foto: Stadtverwaltung/dtg
Zur Übersicht