Sprungmarke zur Navigation Sprungmarke zur Sitemap Sprungmarke zum Inhalt

Ortsbeirat Wackernheim

Die Stadtteile Ingelheim-Heidesheim und Ingelheim-Wackernheim wurden 2019 eingemeindet und erhielten ebenfalls Ortsbeiräte.
Der Ortsbeirat hat die Belange des Ortsbezirks zu wahren und die Gemeindeorgane durch Beratung, Anregung und Mitgestaltung zu unterstützen. Er ist in allen wichtigen Fragen, die den Ortsbezirk berührt, vor der Beschlussfassung durch den Stadtrat zu hören.

Die Zusammensetzung des Ortsbeirats Wackernheim

Der Ortsbeirat besteht aus 12 gewählten Ortsbeiratsmitgliedern sowie dem Ortsvorsteher als Vorsitzender. Dem Ortsvorsteher stehen zudem zwei Stellvertreter ehrenamtlich zur Verfügung.

Kuchengrafik zur Sitzverteilung des Ortsbeirates Wackernheim mit 5 Sitzen der FWG, je 3 Sitze für SPD und Bündnis90/Die Grüne, sowie 2 Sitze der CDU
Aktuelle Ortsbeiratsmitglieder

Ortsvorsteher: Dieter Berg, FWG
1. stellv. Ortsvorsteher: Walter Fülber, SPD
2. stellv. Ortsvorsteher: Petra Schrimb, Bündnis 90/Die Grünen  

weitere aktuelle Ortsbeiratsmitglieder:
Christoph Wöste,  FWG
Sandra McKenzie, FWG   
Jörg Weiand, FWG   
Susanne Degen, FWG
Doris Just, SPD   
Michael Weil, SPD   
Eric Alhéritière, Bündnis 90/Die Grünen    
Stefan Rosenstock, Bündnis 90/Die Grünen    
Theobald Paridon, CDU
Sandra Keller, CDU

Junger Rat

Die Idee
Ihr sollt die Möglichkeit bekommen, das Gemeindeleben mitzubestimmen.
Eure Ideen und Vorschläge werden durch den Jungen Rat vorangebracht.
Der Ortsbeirat möchte euch an Entscheidungen beteiligen, die eure Altersgruppe betreffen.

Die Vorteile
Eure Wünsche und Vorstellungen werden berücksichtigt.
Eure Tätigkeit und euer Einsatz für andere Menschen verschaffen euch Respekt und Anerkennung.
Mitgliedschaft im Jungen Rat schärft euer Profil und ist ein Pluspunkt im Lebenslauf.

Die Aufgaben
Ihr gestaltet das Dorfgeschehen mit und gebt Anregungen, z.B. bei Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche.
Ihr seid im Gespräch mit dem Ortsbeirat.
Eure Eigeninitiative und Meinung ist gefragt.

Die Rahmenbedingungen
Alle 12 – 19 jährigen, die in Wackernheim wohnen, können sich zur Wahl stellen und wählen.
Der Junge Rat soll 9 Mitglieder haben.
Die Amtszeit beträgt 2 1/2 Jahre.
Die Bewerbung für den Jungen Rat muss 31 Tage vor der Wahl eingereicht sein.
Der Ortsbeirat gibt den Wahltag 62 Tage vor der Wahl bekannt.